Munja

17. Oktober 2018

Alter: ca. 3 Jahre (geschätzt)
Geschlecht: weiblich/kastriert
Verträglichkeit:Einzeltier oder  Zweittier
Haltung: Wohnung mit gesichertem Balkon
Gesundheit: entwurmt, entfloht, gechippt, geimpft (Schnupfen/Seuche), negativ getestet (Fiv/FeLV)
Schutzgebühr: 120 euro

Munja stammt aus einem Schrebergarten und konnte leider dort nicht mehr bleiben.

Sie hat sich in den ersten Monaten sehr ängstlich gezeigt, kam nur aus ihrem Versteck, wenn es in der Wohnung ruhig wurde. Doch so langsam gibt sie ihre Zurückhaltung auf, kommt immer mehr hervor und nimmt am Leben teil.

Immer häufiger geht sie einem schon um die Beine und lässt sich kraulen 🙂

Munja ist grundsätzlich verträglich mit anderen Katzen/Katern, sie dürfen nur nicht aufdringlich sein. Nähe ja, aber bitte mit einem Rest “Abstand” ist gefragt.
Sie kann gerne zu einer ebenso veranlagten Samtpfote vermittelt werden.

Aber auch eine Vermittlung als Einzeltier kommt in Betracht, wenn “ihre” Menschen häufig zuhause sind und sie damit Gesellschaft hat.

Wir suchen einen wirklich ruhigen Haushalt für Munja, mit Menschen, die Geduld und Einfühlungsvermögen mitbringen.
Denn es ist schon damit zu rechnen, dass sie sich nach einem Umzug erst mal wieder verstecken wird.

Für nähere Informationen wenden Sie sich bitte an andrea.bensberg(ät)katzenschutzbund-koeln.de.