Louis, Lennie und Lillifee

19. Oktober 2019

Alter: geb. ca. 29.05.2019 (geschätzt)
Geschlecht: 1xweiblich, 2xmännlich, kastriert
Verträglichkeit: Zweittiere
Haltung: Wohnung mit gesichertem Balkon, evtl. Freigang
Gesundheit: entwurmt, entfloht, gechippt, (Schnupfen/Seuche), teilweise getestet (FIV+FeLV)
Schutzgebühr: 100 bzw. 120 euro pro Kitten

Diese 3 hübschen Fellnasen kamen mit Zwischenstopp bei einem anderen Verein zu uns, der leider keine Kapazitäten für sie hatte. Lillifee und ihre Brüder wurden in einem Garten geboren.
Sie sind jetzt seit einigen Wochen auf unserer Pflegestelle und haben sich gut entwickelt.

Die süße Lillifee ist noch immer etwas schüchtern, aber das ist anfangs bei den Mädels oft so.

Ihr Bruder Lenny hat sich schon zum Bettschläfer entwickelt. Er kuschelt gerne unter der Bettdecke, ist sehr neugierig und der Mutigste des Trios. Er schmust sehr gerne mit Lillifee, weshalb wir Lillifee und Lenny auch gemeinsam vermitteln möchten.

Auch Bruder Louis versteht sich mit seinen Geschwistern gut. Da es ja leider aber nicht oft vorkommt, dass jemand 3 Katzen adoptieren möchte, wird er gerne mit einem unserer anderen Kitten oder zu einer bereits vorhandenen Samtpfote vermittelt. Er ist sehr sozial zu seinen Mitkatzen. Sein Kuschel-Faktor liegt irgendwo zwischen Lillifee und Lenny, ist aber bestimmt noch ausbaufähig 🙂
Eine Abgabe in Einzelhaltung erfolgt natürlich nicht.

Sie werden bevorzugt in Wohnungshaltung vermittelt.
Ein eventuell vorhandener Freigang muss sehr sicher, ein vorhandener Balkon natürlich gut vernetzt sein.

Wenn Sie diesen süßen Zwergen ein neues Zuhause geben möchten, melden Sie sich bitte unter 0176/21439546 (AB) oder doris.portz (at) katzenschutzbund-koeln.de (bitte eine Rückrufnummer angeben!)