Hazel, auf der Suche nach Mr. Right

22. Juni 2020

Alter: unter 1 Jahr (geschätzt)
Geschlecht: weiblich, kastriert
Verträglichkeit: Zweittier, besonders gut mit Katern verträglich
Haltung: Freigang, gesicherter Garten
Gesundheit: entwurmt, entfloht, gechippt, 1xgeimpft (Schnupfen/Seuche/Tollwut),
negativ getestet (FIV+FeLV)
Schutzgebühr: 150 Euro

*RESERVIERT*

Wir verstehen es wohl nie. Die Mieter sind ausgezogen, der Vermieter renoviert das Haus und dann sieht er sie: 2 Katzen. Zurückgelassen von seinen ehemaligen Mietern. Zum Schluss waren es nicht 2, sondern VIER!, die wir einfangen mussten. Und die kleine Hazel war eine von ihnen.

Hazel ist eine total verrückte Kuschelmaus… Katern gegenüber. Sie himmelt Kater geradezu an, sie schmachtet sie an, sie bewundert und vergöttert ihren Kater.
Kein Kater ist vor ihr sicher, alle werden beschmust, ob sie nun wollen oder nicht 🙂
Sie findet jede Katze und jeden Kater toll, nur eben die Kater noch etwas mehr.

Natürlich sollten die Tiere im neuen Zuhause auch gerne Körperkontakt zu Artgenossen pflegen, sonst kann ihre Begeisterung auch zu einem Problem werden.

Menschen gegenüber ist Hazel noch zurückhaltend. Kuscheln ist noch nicht ihr Ding.
Aber sie schläft gerne mit im Bett und die Distanz, die sie braucht, wird immer kleiner.

Hazel sucht ein Zuhause mit Menschen, die ihr Zeit geben, sich zu entwickeln. Und natürlich sollte mindestens ein kuschelbedürftiger Kater im neuen Zuhause wohnen.
Freigang in einer möglichst sicheren Wohngegend wäre ein “muss”, vielleicht reicht aber auch ein schöner, gut gesicherter Garten.

Die 2. Impfung erfolgt in Kürze.

Wenn Sie Hazel ein neues Zuhause geben möchten, melden Sie sich bitte unter 0176/21439546 (AB) oder doris.portz (at) katzenschutzbund-koeln.de (bitte eine Rückrufnummer angeben!)