Mama Effi

2. August 2020


Alter: ca. 2 Jahre
Geschlecht: weiblich
Verträglichkeit: Zweittier
Haltung: Wohnung mit Balkon
Gesundheit: Impfung, Chip und Test folgen in den nächsten Tagen
Schutzgebühr: 140 Euro

Auf unserer Pflegestelle hat Effi 6 Katzenkindern das Leben geschenkt und da diese nun bald flügge sind kann auch sie anfangen die Köfferchen zu packen und in ihr Für-Immer-Zuhause ziehen. Sie wird jetzt noch kastriert, getestet und geimnpft, von daher kann sie erst Anfang September umziehen.

Auch wenn Effi vielleicht wie eine 0 8 15 Katze aussieht, so hat sie doch so ein so liebevolles Wesen Menschen und Tieren gegenüber, dass man sie einfach nur gern haben kann. Sie ist sehr sozial so das sie im neuen Zuhause auf jeden Fall mindestens eine nette, ähnlich alte Kumpeline vorfinden sollte. Hunde kennt sie nicht, Kinder dürften kein Problem sein. Denn, so lieb sie zu Tieren ist so lieb ist sie auch zu den Menschen. Und weil sie ja auch noch sehr jung ist, ist sie auch noch sehr verspielt und neugierig.
Aufgrund des lieben Wesens allen Menschen gegenüber wird sie nicht in den Freigang vermittelt.

Bei Interesse wenden Sie sich bitte an Frau Heinrichs über cerstin.heinrichs(ät)katzenschutzbund-koeln.de