Wuschelkugel Wolle

29. Juli 2019

Alter: geb. am 30.06.2018
Geschlecht: männlich / kastriert
Verträglichkeit: Zweittier!!!
Haltung: Wohnung mit abgenetztem Balkon
Gesundheit: geimpft, gechippt, FiV/FelV neg. getestet, entwurmt/entfloht
Schutzgebühr: 200 Euro

PERSER-MENSCHEN gesucht!

Unser süßes, flauschiges Wollknäul Wolle 😉 ist ein absolut liebenswerter, 1 Jahr alter Perserjunge!

Er ist sehr niedlich, sehr verschmust, sehr menschenbezogen, sehr sozial, aber auch SEHR pflegeintensiv!!! Für ihn suchen wir absolut Perser erfahrene Menschen, die genau wissen worauf sie sich einlassen. Wolle braucht intensive Fellpflege, dazu gehört natürlich kämmen und bürsten, genauso wie von Zeit zu Zeit das Fell in gewissen Regionen mal zu stutzen. Außerdem müssen ihm täglich die Augen gesäubert werden, was er nicht super findet, es aber brav machen lässt.

Wolle möchte nie alleine sein! Er ist wirklich unheimlich menschenbezogen und möchte am liebsten immer bei seinen Menschen sein. Er liegt beim Arbeiten neben dem Laptop, beim Fernsehen mit auf der Couch (am liebsten eng angekuschelt) und auch nachts möchte er am liebsten ganz nah an seinen Menschen schlafen – und, wenn er dann mal wieder ganz besonders liebebedürftig ist packt er seinen „Tick“ aus und möchte am Ohrläppchen oder Kinn knabbern. Zum Glück wirklich nur knabbern 😉

Auch auf den Kontakt mit Katzen legt er großen Wert! Auf seiner Pflegestelle hat er sich sofort und komplett ohne Probleme in die dort wohnende Katzengruppe eingelebt. Er braucht also auch in seinem neuen Zuhause mindestens einen Spiel- und Kuschelkumpel in ungefähr gleichem Alter. Für Wolle suchen wir ein Zuhause bei absoluten Persermenschen, die wissen wie viel Arbeit dieses Perserfell machen kann, die sich darüber im Klaren sind, das diese Haare wirklich überall rumfliegen und auch in Büscheln auftreten. Außerdem sollte in seinem neuen Zuhause schon mindestens einen Perser in ähnlichem Alter leben! Wolle kann aufgrund seines lieben Wesens auch sehr gerne zu Kindern vermittelt werden und da er auf seiner Pflegestelle auch Hunde kennengelernt hat sind auch diese kein Problem für ihn.

Da unsere Knutschkugel wirklich gerne nach draußen geht, sollte sein neues Zuhause auf jeden Fall über einen großen, sicher abgenetzten Balkon mit Kletter- und Liegemöglichkeiten verfügen! Oder einen wirklich ausbruchsicheren Garten.

Wolle ist kastriert, gechippt, entwurmt/entfloht, negativ auf FIV/Leukose getestet und gegen Schnupfen/Seuche, Leukose und Tollwut geimpft.

Wenn Sie Wolle auf seiner Pflegestelle besuchen möchten, dann melden Sie sich bitte bei Jasmin Buckesfeld 0177/2106060 (bitte auch auf den AB sprechen!) oder per Email: jasmin.buckesfeld(at)katzenschutzbund-koeln.de