Black-is-Beautiful: Gisi und Geronimo

16. Oktober 2018

Die beiden Süßen haben ihre Pflegestelle gewechselt und diese Gelegenheit gleich genutzt um ganze Arbeit zu leisten: man wollte sie nämlich nicht mehr gehen lassen und so wurden sie ziemlich flott adoptiert. Gut gemacht ihr Mäuse! Damit ist unser komplettes Sixpack „Black-is-beautiful“ erfolgreich unter die Haube gebracht. 🙂 Lasst es euch gut gehen!

Maiky und Sully

13. Oktober 2018

Mit Maiky und Sully haben zwei unserer drei Flaschenkinder jetzt ein schönes Zuhause gefunden. Wir hoffen, Olli macht es ihnen bald nach.

Fana

12. Oktober 2018

Unsere kleine Fana heißt nun Fini. Nun muss sie sich nur noch mit der vorhandenen Katze anfreunden, dann hat sie ein wundervolles Zuhause gefunden. 🙂

Black is Beautiful

9. Oktober 2018

Vier unserer 6 schwarzen Perlen haben bereits jeweils zu Zweit ein Zuhause gefunden. Wir hoffen, dass Gisi und Geronimo es ihnen bald nachmachen werden.

Rambo

7. Oktober 2018

Rambo wurde wochenlang auf einem Balkon gefüttert und wartete darauf, dass eine Pflegestelle für ihn frei werden würde. Das Tattoo nicht lesbar, nicht gechippt, Aufrufe erfolglos, er schien niemenden mehr zu haben.
Dann fasste sich jemand ein Herz und bot sich für ihn als Pflegestelle an. Und nun, nach gerade mal einer Woche gibt es schon eine neue Familie für Rambo, ein neues Zuhause. Wir freuen uns sehr über das Happy End.
…auch wenn es kein Happy End für alle war.

Denn:
Das Tattoo ließ sich dank der Phantasie und Mühe unseres Tierarztes dann doch noch entziffern und so eine Besitzerin ermitteln.
Diesen hatte ihren Kater schon sehr lange nicht mehr gesehen, da er, wie sie sagte, überall in der Nachbarschafft gefüttert wurde und dadurch nicht mehr nachhause kam. Da dies auch wohl zukünftig so geblieben wäre, stimmte sie einer Vermittlung von Rambo schweren Herzens zu. Sie hätte es sich anders gewünscht, das war ihr mehr als deutlich anzumerken, sie hätte „ihren“ Rambo gerne wieder für sich gehabt, was durch das Fremd-Füttern aber wohl nicht möglich gewesen wäre 🙁
Wir möchten daher alle, die dies lesen, nochmal darum bitten, keine Tiere zu füttern, die wohl genährt sind und deshalb wahrscheinlich einen Besitzer haben. Bitte melden Sie sich aber beim Tierschutz, wenn Sie herrenlose Tiere füttern, damit ein bestehender Chip ggfs ausgelesen werden kann und sich unkastrierte Tiere nicht vermehren können!

Katzenmädchen Oreo

7. Oktober 2018

Die schwarz-weiße Oreo hat ihren Traumkater gefunden, ohne auf unserer Seite vorgestellt worden zu sein. Nachfragen lohnt sich also 😉

unsere liebe „Olle“

5. Oktober 2018

Unsere Suche nach einem Gnadenbrotplatz ist erfolgreich gewesen. Vielen Dank an all die lieben Menschen, die unserem alten Mädchen helfen wollten.
Jetzt, nach 2 Monaten können wir vermelden, dass unsere „Olle“ im neuen Zuhause richtig aufgeblüht ist. Es geht ihr gut und wir freuen uns, dass die Tierärzte mit ihren Prognosen anscheinend nicht recht behalten werden.

Wenn Sie auch einen Platz für ein sehr altes oder krankes Tier zur Verfügung stellen wollen/können, melden Sie sich bitte bei uns. Bei Aufnahme eines Gnadenbrottieres trägt der Verein dauerhaft alle Tierarztkosten und unterstützt ggfs auch bei den Futterkosten.
Denn der nächste Notfall kommt bestimmt…

Babsie und Babette

5. Oktober 2018

Die beiden Hübschen haben ein schönes neues Zuhause gefunden!!

Feline

3. Oktober 2018

Feline hat ein sehr schönes Zuhause bei netten Menschen gefunden, die ihr die nötige Zeit zur Eingewöhnung geben werden.

Hallo Frau Verhoeven,
ich wollte nur kurz eine Rückmeldung über Feline geben. Sie hat sich glaube ich inzwischen ganz gut eingelebt . Sie wird immer zutraulicher und versteckt sich nicht mehr so viel unter dem Bett. Sie isst inzwischen gut , lässt sich tierisch gerne bürsten und kraulen und spielt jeden Tag mit uns.
Wir sind echt froh dass wir sie haben 😊
LG A.

süße Ginger

1. Oktober 2018

Lange hat es gedauert aber wir hoffen sehr, das es sich gelohnt hat und sie ihr Für-Immer-Zuhause gefunden hat.

Seite 1 von 14712345...102030...Letzte »