×

Thees -Schmusebacke mit Handicap

12. Januar 2024

Alter: geb: *05/2023
Geschlecht: männlich/kastriert
Verträglichkeit: Zweittier
Haltung: Wohnung mit gesichertem Balkon/Garten, Kein Freigang!
Gesundheit: entwurmt, entfloht, gechippt, geimpft (Schnupfen/Seuche), negativ getestet (FIV/FeLV). Allergiker
Schutzgebühr: 180 Euro

Nichts wächst so schnell, wie ein Katzenkind, so könnte man meinen. Eben erst sind sie kleine blinde Würmchen, dann reibt man sich verwundert die Augen, denn schon wuseln fast fertige junge Katzen um einen herum. So ist es uns auch mit Thees und seinen Geschwistern ergangen.

Thees, ist Allergiker. Worauf er genau reagiert, wissen wir nicht. Sein Immunsystem reagiert über. Dies führt bei ihm z.B. zu Knötchen auf der Haut.
Thees empfindet dabei bisher weder Juckreiz noch Schmerzen. Trotzdem ist unklar, ob dies immer so bleiben wird. Nach Blutbild und Biopsie steht zwar die Diagnose fest ( Eosinophiles Granulom), aber wie schwer oder leicht der Verlauf bei Thees sein wird, dies kann niemand vorhersagen. Derzeit bekommt er eine Kortison-Therapie in Tabletten-Form.

Es soll verstärkt auf Parasitenfreiheit (Flöhe) geachtet werden und Thees soll spezielles Futter bekommen.
Das Futter ist von den Kosten vergleichbar einem normalem, guten Katzenfutter und kann von anderen Katzen bedenkenlos mitgefressen werden.
Vielleicht wird sich das alles irgendwann von selbst zurückbilden, vielleicht wird sich das Krankheitsbild aber auch negativ verändern.

Wir suchen Menschen, die Thees sehen, wie er ist, den lieben, verspielten und verschmusten Katerjungen, nicht seine Krankheit.
Die es sich aber auch finanziell leisten könnten, einen Kater zu adoptieren, den man wahrscheinlich nicht krankenversichern kann.

Wir würden uns sehr freuen, wenn Thees zusammen mit einem seiner Geschwister ein Zuhause finden könnte. Oder mit einer anderen, lieben Samtpfote zusammen, die vielleicht ein ähnliches Schicksal, wie Thees teilt.

Bei Interesse oder für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an Frau Portz über den Fragebogen https://www.katzenschutzbund-koeln.de/vermittlungsfragebogen-dp/