×

Balkon-Kater Mo

9. Juni 2024

Alter: 3-5 Jahre (geschätzt)
Geschlecht: männlich, kastriert
Verträglichkeit: Einzel-/Zweittier
Haltung: Wohnung mit gesichertem Garten oder Freigang
Gesundheit: entwurmt, entfloht, gechippt, geimpft (Schnupfen/Seuche), negativ getestet (FIV+FeLV)
Schutzgebühr: 210 Euro

Mo ist ein Fundkater. Er machte es sich auf dem Balkon einer Familie bequem, und das schon vor etlichen Monaten.
Die Familie hat ihn mit Futter und Liebe versorgt, ihm den Balkon mit allem Erdenklichen ausgestattet, Hähle, Kratzbaum, alles was eine Katze halt so braucht. Ein „richtiges“ Zuhause konnte sie ihm aber leider nicht geben, denn sie sind Hundebesitzer und ihre Hunde sind nicht katzenverträglich.
Als Mo dann irgendwann verletzt „nachhause“ kam, da holten sie sich doch von uns Hilfe.
Der Abschied fiel ihnen aber sichtlich schwer.
Nun ist Mo kastriert, geimpft, getestet und auf einer unserer Pflegestellen eingezogen, wo er jetzt auf ein Zuhause wartet, wo er beides hat, ein „drinnen“ und ein „draußen“.

Mo schmust gerne und wird auch gerne gestreichelt, kann dabei aber auch schon einmal etwas stürmisch in seinen Liebesbezeugungen sein.
Für kleine Kinder ist er deshalb nicht geeignet.
Er unterhält sich auch gerne mit seinen Menschen. Und wenn er etwas möchte, sagt er es klar und deutlich 🙂
Mo ist natürlich stubenrein.
Bei unserer Auffangstelle, zeigte er sich zurückhaltend anderen Katzen gegenüber, versuchte sogar aus der Ferne mit eine Kätzin zart „anzubändeln“ Wir glauben daher, dass er nicht dominant ist und mit (zumindest weiblichen) Artgenossen verträglich sein wird.
Testen konnten wir es bisher aber noch nicht.

Da Mo -freiwillig oder unfreiwillig- längere Zeit draußen gelebt hat, möchten wir ihn derzeit nur in ein Zuhause mit der Möglichkeit zu einem möchtlichst sicheren Freigang vermitteln.

Bei Interesse oder für weitere Informationen füllen Sie bitte diesen Fragebogen für Frau Portz aus. Vielen Dank.