×

Esther

9. September 2022

Alter: 2 Jahre (geschätzt)
Geschlecht: weiblich, kastriert
Verträglichkeit: Zweittier
Haltung: Wohnung mit gesichertem Balkon, evtl. Freigang
Gesundheit: entwurmt, entfloht, gechippt, geimpft (Schnupfen/Seuche), negativ getestet (FIV+FeLV)
Schutzgebühr: 160 Euro
Esther stammt von einer privaten Futterstelle, wo sich wegen der fehlenden Kastrationen der Katzenbestand zu sehr erhöht hatte.
Sie kennt Menschen also eigentlich ihr ganzes Leben lang schon als Dosenöffner.
Als Spielkameraden hat sie uns erst auf ihrer Pflegestelle kennengelernt.
Mittlerweile schmust Esther auch schon mal ganz gerne, aber nur dann, wenn sie möchte natürlich 🙂
Sie ist eine erfahrene Home-Office-Katze, die gerne mit dabei ist ohne großartig bei der Arbeit zu stören.

Mit ihren Artgenossen versteht sie sich gut. Sollte noch keine Katze im neuen Zuhause wohnen, bringt sie auch gerne eine Freundin mit.

Ether braucht Menschen mit Geduld und Einfühlungsvermögen, die sie auf ihrem weiteren Weg zur Schmusekatze beg, leiten und unterstützen.

Auf dem Foto kann man sehen, dass eines ihrer Augen tränt. Das kann bei ihr immer mal wieder passieren. Wir haben das durch einen Augenspezialisten
begutachten lassen. Ihre Augen sind gesund und es geht ihr gut. Es ist ein „Schönheitsfehler“ mit dem Esther aber keine Probleme hat.
Dann sollte es doch für uns Menschen auch kein Problem sein.

Bei Interesse oder für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an Doris Portz über den Fragebogen https://www.katzenschutzbund-koeln.de/vermittlungsfragebogen-dp/