×

Mama Luna

1. November 2021

Alter: 1-2 Jahre (geschätzt)
Geschlecht: weiblich, kastriert
Verträglichkeit: Zweittier
Haltung: große Wohnung mit gesichertem Balkon, oder Freigang
Gesundheit: entwurmt, entfloht, gechippt, Impfungen folgen(Schnupfen/Seuche), negativ getestet (FIV+FeLV)
Schutzgebühr: 140 Euro

Luna hat ihre Babies in einer kölner Schrebergarten-Anlage zur Welt gebracht. Die Kinder werden Flügge und nun sucht auch Luna ab Mitte November ein neues Zuhause.

Die Schwarze Schönheit mit den Uhu-Augen ist keine wild geborene Katze. Auch wenn sie neuen Menschen erst etwas misstrauisch gegenüber steht, nähert sie sich meist schon nach kurzer Zeit neugierig.
Sie ist eine wirklich ausgeglichene Katze, die es sehr gern mag, wenn man sie streichelt.

Sie geht offen und freundlich auf Artgenossen zu, selbst wenn ihr Nachwuchs dabei ist (was nicht jede Katzenmama zulässt).

Wir suchen für Luna ein Zuhause mit netten Artgenossen und Menschen, die ihr etwas Eingewöhnungszeit geben. Da Luna einige Zeit draußen gelebt hat, wäre ein Zuhause mit späterem Freigang schön. Ist genug Platz und ein gesicherter Balkon vorhanden, kommt aber auch eine Vermittlung in Wohnungshaltung in Frage.

Die Impfungen erfolgen vor Vermittlung.

Bei Interesse oder für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an Doris Portz über den Fragebogen https://www.katzenschutzbund-koeln.de/vermittlungsfragebogen-dp/