×

Sonnenschein Nala

8. Mai 2024

Alter: geb. ca. 10/23 (geschätzt)
Geschlecht: weiblich/kastriert
Verträglichkeit: Zweittier
Haltung: Wohnung mit gesichertem Balkon/Garten
Gesundheit: entwurmt, entfloht, negativ getestet (FIV+FeLV), geimpft (Schnupfen/Seuche), Zyste
Schutzgebühr: 210 Euro

Die kleine Zaubermaus Nala tauchte Ostern bei einer Familie im Garten auf und wollte nicht mehr gehen. Leider konnte man keinen Besitzer ermitteln, da sie nicht kastriert und nicht gekennzeichnet war. Und auch bisher scheint sie niemand zu suchen. Nala ist einfach bezaubernd. Sie ist superlieb, verschmust, verspielt, scheint Kinder zu kennen und hat auch keinerlei Berührungsängste gegenüber Artgenossen. Beim Tierarzt zeigte sie sich auch gegenüber Hunden recht entspannt.

Mittlerweile haben wir Nala gechippt, getestet, geimpft und kastriert.

Nala sucht eine nette Familie, gerne mit Kindern und einem netten, etwa gleichaltrigen Artgenossen. Ideal wäre Wohnungshaltung mit einem gesicherten Balkon/Garten. Eine Vermittlung in ein neues Zuhause ohne Artgenossen erfolgt nicht.

Bei Nala ergab ein Zufallsbefund, dass sie eine Zyste an der Niere hat. Beschwerden hat sie keine und auch die Blutwerte sind absolut in Ordnung und zeigen keine Auffälligkeiten.
Bei den jährlichen Tierarztbesuchen sollten die Nierenwerte trotzdem regelmäßig überprüft werden.

Bei Interesse oder für weitere Informationen füllen Sie bitte diesen Fragebogen für Frau Portz aus. Vielen Dank.