×

Bandit, Tanja und/oder Ronja

1. November 2021

Alter: geb. *06/2021 (geschätzt)
Geschlecht: 2xweiblich, 1xmännlich
Verträglichkeit: Zweittiere
Haltung: Wohnung mit gesichertem Balkon, evtl. Freigang
Gesundheit: entwurmt, entfloht, gechippt, 1xgeimpft (Schnupfen/Seuche), Mutter negativ getestet (FIV, FeLV)
Schutzgebühr: 110 Euro pro Kitten

Diese Geschwister wurden in einem Schrebergarten in Köln geboren.
Alle Drei sind neugierige, verspielte Kitten, die sich auch bereits streicheln lassen (vor Allem, wenn dabei etwas zu Fressen abfällt). 🙂
Fremden gegenüber sind sie zurückhaltend, aber das gibt sich gewiss noch.

Bandit (schwarz) und seine Schwestern(schwarz+getigert) kommen mit Wohnungshaltung gut zurecht, allerdings hätten sie gegen genug Platz zum Toben nichts einzuwenden.

Alle drei sind sehr sozial und gut mit anderen Katzen verträglich.

Die Kleinen werden zu zweit, zu dritt oder zu einer bereits vorhandenen jüngeren Samtpfote vermittelt. Eine Abgabe in Einzelhaltung erfolgt natürlich nicht.
Ein eventuell vorhandener Freigang muss sehr sicher, ein vorhandener Balkon natürlich gut vernetzt sein.

Die 2. Impfung erfolgt Mitte November.

Die Kastration ist im Alter von 5-6 Monaten vom neuen Besitzer zu veranlassen.

Bei Interesse oder für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an Doris Portz über den Fragebogen https://www.katzenschutzbund-koeln.de/vermittlungsfragebogen-dp/