×

Micki

4. November 2010

Micki
Für die 11jährige Micky haben wir lange Zeit ein neues Zuhause gesucht, aufgrund der Diabeteserkrankung jedoch ohne Erfolg.
Die übergewichtige Micky kam als Sicherstellung über das Veterinäramt aus schlechter Haltung zu uns. Da ihre Diabetes lange Zeit nicht vernünftig behandelt wurde, sind inzwischen weitere Organe (Leber, Herz) angegriffen. Um Micki den Stress eines erneuten Umzugs zu ersparen haben wir entscheiden, Micki dauerhaft auf der Pflegestelle zu belassen.
Die Behandlung der Diabetes und der Folgeerkrankungen ist leider recht kostspielig und wir würden uns freuen, wenn Sie uns mit einer Patenschaft unterstützen.