×

Elise, Ebony, Emil und Early

4. Juli 2022

Alter: *4/22
Geschlecht: 2 weiblich / 2 männlich
Verträglichkeit: Zweittier
Haltung: Wohnung mit Balkon
Gesundheit: geimpft (Schnupfen/Seuche), gechippt
Schutzgebühr: 130 Euro pro Katze
*Die Mädels sind reserviert*Diese 4 süßen Mäuse erblickten das Licht der Welt in einer Kölner Schrebergartensiedlung.
Aufmerksame Menschen meldeten uns die kleine Familie und so kamen die fünf in unsere Obhut.
Mama Easy ließ draußen niemanden an sich ran, nahm ab 5 Metern Nähe reiß aus. In unserer Obhut, trocken, warm, satt und sicher war davon nichts mehr zu merken. Sie ist eine Schmusebacke ohne Ende.
Die rappeldürre Maus muss noch etwas gepäppelt werden aber das kriegen wir hin.

Ihr Nachwuchs schlägt, was das Gewicht angeht, Gott sei Dank nicht nach ihr auch wenn unsere getigerte Prinzessin Elise sicher auch eher eine zierliche Katze sein wird. Farbtechnisch sehen sie schwarzen Panther interessant aus. Man kann deutlich ein gestromtes Muster im Fell erkennen. Ob das so bleibt können wir aber nicht sagen.

Sie und Ihre Geschwister sind sehr liebe Mäuse die Kittentypisch sehr neugierig und verspielt sind und nichts schöner finden als durch die Bude zu toben, keine Pflanze ist vor ihnen sicher. Zwischendurch haben sie dann auch mal Zeit zum kuscheln denn sie sind sehr menschenbezogen. Elise und Emil (Bild 4, unser Mamakind) sind etwas zurückhaltenden wogegen Early (Bild 3) und Ebony (Bild 2)  immer vorne weg gehen und sich am meisten trauen.

Auch die Reinigung der Katzentoilette wird mit Argusaugen überwacht und teilweise wird mit der Pfote nach geholfen aber leider konnte ich sie noch nicht dazu kriegen, die Reinigung doch endlich selberständig vorzunehmen, sie wissen doch wie es geht 😊

Wir suchen für sie paarweise (Elise mit Ebony und Early mit Emil(von einer Tante manchmal Erwin genannt)) ein Zuhause in einer großen Wohnung mit viel Platz zum rennen, jagen und spielen sowie mit einem abgesicherten Balkon. Ältere Kinder dürften kein Problem sein.

Sie werden nur Paarweise abgegeben und die Kastrationn muss durch den neuen Besitzer vorgenommen werden wenn die Tiere ca. 6 Monate alt sind.

Bei Interesse füllen Sie bitte diesen Fragenbogen für Frau Heinrichs aus, vielen Dank