×

Fiete und Pepe

17. Mai 2024

Alter: geb. 10/23 Fiete, 06/23 Pepe, (geschätzt)
Geschlecht: männlich+weiblich/kastriert
Verträglichkeit: Zweittiere, zusammen
Haltung: Wohnung mit gesichertem Balkon, evtl. Freigang
Gesundheit: entwurmt, entfloht, gechippt, geimpft (Schnupfen/Seuche)
Schutzgebühr: 210 Euro pro Tier

Pepe kam als Fundtier zu uns. Zahm, lieb, verschmust, ein Schatz von Kater, war er leider weder gechippt noch kastriert und wie so oft, vermisst wurde er auch von niemandem.
Auf seiner Pflegestelle gab es schon ein Katzenkind, Fiete, auch wenn es sich erst mal nicht so anhört, Fiete ist ein Mädchen.
Sie wurde nicht ausgesetzt, sie wurde auf den Straßen Kölns geboren und kam als kleine Kratzbürste zu uns.
Auf ihrer Pflegestelle lernte sie gerade, dass Menschen nicht nur Futter, sondern auch Spaß bedeuten.
und dann kam Pepe…
Die Beiden haben sich sofort gesucht und gefunden 🙂
Sie spielen und toben miteinander, es wird geschmust und als schöner Nebeneffekt zeigt Pepe der kleinen Fiete nochmal aktiv, dass auch Menschen schmusen und spielen können.

Die Beiden suchen zusammen ein Zuhause. Freigang brauchen sie keinen, aber Platz zum Spielen und idealer Weise ein katzengerecht gesicherter Balkon wäre schön.

Bei Interesse oder für weitere Informationen füllen Sie bitte diesen Fragebogen für Frau Portz aus. Vielen Dank.