×

Nochi, schwarz wie die Nacht

9. September 2022

Alter: * ca.4/2022
Geschlecht: männlich/kastriert
Verträglichkeit: Zweittier
Haltung: Wohnung mit Balkon
Gesundheit: gechipt, negativ FiV/FelV
Schutzgebühr: 160 Euro

Nochi (= Nacht, Nodge gesprochen) wurde einfach fremden Menschen über den Zaun geschmissen und da saß er nun, der arme kleine Knopf. Weil er da nicht bleiben sollte/konnte kam er dann zu uns.
Mit den vorhandenen Katzen und dem Hund hat er sich von anfang an gut verstanden, er ist sehr sozial und mega verspielt, wie junge Katzen nun mal sind. Er hört sogar aufs Wort.

Allerdings hat er viel Power im kleinen Fellpopo, ist hibbelig, immer unterwegs, keine Zeit für langes kuscheln denn er könnte ja was verpassen. Auch ist er sehr verfressen, sein Wurstbrot muss man vor ihm in Sicherheit bringen sonst is et fott.
In seinen Körper muss er noch reinwachsen, ist alles noch etwas lang und unpassend. Er wird sicher mal ein schöner, großer Kater!

Er sucht ein Zuhause in einer großen Wohnung in der es einen ähnlich alten und ähnlich veranlagten Katerkumpel und einen abgesicherten Balkon gibt.

Die Impfungen erfolgen in den nächsten Wochen, daher wird er nicht vor Oktober sein Köfferchen packen können.

Bei Interesse füllen Sie bitte diesen Fragenbogen für Frau Heinrichs aus, vielen Dank!