×

Tacker, Miro & Yuma

2. Februar 2012

Die Drei haben zusammen ein ganz tolles Zuhause gefunden, wo sie demnächst auch Freigang genießen dürfen.

Guten Morgen, Frau Buckesfeld,
Yuma, Miro und Tacker haben die Nacht gut „überstanden“. Gestern Abend lag Tacker bereits neben mir auf dem Sofa und ließ sich in den Schlaf streicheln, nachdem er das Schaffell runde 10 Minuten durchgeknetet hatte.
Während dessen schauten Yuma und Miro sich den „Kinderkanal für Katzen“ an 😀
Unser Benny war aufgewacht und rannte in seinem Käfig hin und her. Yuma und Miro drumherum. Tacker hat das überhaupt nicht interessiert.
Die kleine Toilette in der Gäste-Toilette hat es ihnen angetan. Sie wird gut angenommen.
Tacker „erzählte“ mir heute früh, dass er aber jetzt einen Morgenspaziergang draußen machen will. Nachdem ich ihm erklärt habe, dass das leider gar nicht geht, spazierte er lauthals „protestierend“ durch die Wohnung. Ich glaube, er fand das ziemlich doof – hilft aber nix!
Bin gespannt, wenn ich heute nach Hause komme, was sich alles „verändert“ hat.
Fürs erste liebe Grüße
Rita K.