×

Judy

23. November 2009

Judy

Die 12 jährige Judy hat auch ein neues Zuhause gefunden.

Ein riesiges Hallo an das gesamte Team vom Katzenschutzbund!

Angefangen mit dem heutigen Tag haben wir unsere Katze nun fast vier Wochen.
Unsere Judy!
Ehrlich gesagt weiß ich gar nicht, wo ich anfangen soll zu berichten.

Herr G., der sie uns gebracht hat, wird Ihnen meine, unsere Begeisterung mit Sicherheit schon mitgeteilt haben. Übrigens bin ich Ihnen sehr dankbar dafür, dass er sie uns gebracht hat. Nochmals ein großes „Danke schön“ dafür.

Judy ist einfach nur klasse.
Hat sich vom ersten Moment an super hier eingefügt. Als wenn sie nie woanders gewesen ist. Selbst unsere Wellis sind jetzt nur noch dann interessant, wenn sie ihren Aufstand im Käfig veranstalten. Ansonsten ist es „lebendiges Fernseen“ für sie.

Sie schläft viel und gerne und das immer an unterschiedlichen Orten. Aber immer in der Nähe von uns Menschen.

Den ersten Tierarztbesuch, zum Nachimpfen, hat sie auch schon hinter sich. Und wir waren nervöser als die Katze. Sie war so was von gelassen, ruhig, lieb. Hat sich in den Mund gucken lassen. Total klasse. Einfach toll.

Die Futterumstellung hat eigentlich auch gut geklappt. Sie bekommt jetzt überwiegend Trockenfutter für Senioren. Zur Abwechslung auch mal Nassfutter. Hauptsache, es ist hochwertig und die Zusammensetzung stimmt.

Sie ist auch schon 2x gewogen worden. Momentan hat sie ein Kampfgewicht von knapp 5,1 Kilo. Also, packen wir es an.

Ihre absolute Bewährungsprobe hat sie auch schon hinter sich und mit Bravour gemeistert. Meine Schwester und mein Neffe (12 Jahre) sind eingefallen, um die Katze zu besichtigen. Aber alles ist locker abgelaufen.

Ich habe mit Sicherheit – es gäbe noch so vieles zu berichten – einiges vergessen.
Aber zu guter Letzt gibt es nur noch eins zu sagen: Danke!!!
Danke dafür, dass wir sie bekommen haben. Jederzeit wieder. Sie ist wirklich einfach nur klasse.

Ganz, ganz liebe Grüße
A. M. und Anhang, mit Judy