×

Kater Paul

1. Dezember 2012

Der hübsche rote Kater ist schon in ein schönes neues Zuhause umgezogen.

Hier die ersten Nachrichten der neuen Besitzer:

Hallo Frau Heinrichs,

wir wollen kurz einen Bericht abgeben. Paul entwickelt sich prächtig und Rübe fühlt sich pudelwohl!

Nachdem Paul den ersten Tag im Keller verbracht hat, ging er am zweiten Tag schon vorsichtig auf Inspektion durch sein neues Haus. Rübe, unser erster Kater, hat sich alles gelassen angesehen und wohl wollend über Paules Faucherei hinweg gesehen. Selbst das Paul mit uns im Bett geschlafen hat, wurde akzeptiert.

Schon nach einer Woche fingen beide an Freunde zu werden. Jetzt, nach nur zwei Wochen, wollte Paul unbedingt mit in den Garten. Weil er sich drinnen so schnell eingelebt hat, haben wir einen ersten Versuch gewagt und ihn raus gelassen. Rübe hat mit aufgepasst und nach zehn Minuten waren wir alle wieder im Haus. Jetzt wurde die Katzenklappe im Keller getestet. Auch das hat funktioniert. Wir haben aber vergessen, die Kellertür zur Freiheit abzuschließen. Weil Rübe Türen öffnen kann, war heute Nacht die Freiheit da. Jetzt kann er, nach nur zwei Wochen, nach belieben rein und raus. Das wird gründlich ausgenutzt und beide toben durch den Garten.

Alles in Allem haben wir mit unserem Neuzugang wieder riesen Glück gehabt. Paul hat ein neues zu Hause gefunden, genießt die neue weite Welt und Rübe mit uns den neuen Paul!

Frohes Fest und guten Rutsch
Stephan & Brigitte K.