×

Moses

16. Oktober 2010

Moses ist am 16. Oktober 2010 nach Velbert gezogen und leistet dort einem weiteren Kater Gesellschaft.

Hier die Nachricht der neuen Besitzerin:
Ich möchte gerne von Moses berichten, der bei mir jetzt Murdock heißt.
Er kam am 16.10. hier an, hüpfte sofort aus der Transportbox raus und war zuhause! Keine Spur von Angst oder Unsicherheit! Er guckte sich alles an, kletterte auf die Kratzbäume, spielte mit Bällchen und Mäuschen – kurz, er benahm sich, als wäre er schon immer bei mir gewesen!
Und für Merlin war die erste Begegnung auch ein Erlebnis: er schnupperte an Murdock und wollte in seiner Machoart gleich seine Vorderpfote auf Murdocks Rücken legen, aber der kleine Frechdachs drehte sich um und tatzte Merlin eine! Der war so verdattert, dass er sich erstmal hinsetzte und nur noch beobachtete. Es war so lustig!
Den ganzen Rest des Tages hat Murdock gespielt und getobt, zwischendurch immer mal wieder gekuschelt. Er ist einfach super!
Inzwischen hat sich Merlin schon an den Wutz gewöhnt, tobt hinter ihm her und läßt sich auch zum Spielen animieren. Durch Murdocks Unerschrockenheit war er erst etwas beleidigt, aber das hat sich gelegt. Die beiden sind schon jetzt richtige Katerkumpel!
Alles in Allem ist es wunderbar gelaufen, so wie ich es erhofft hatte! Nein, sogar noch besser, denn ich hätte nie gedacht, dass Merlin schon nach so kurzer Zeit Freundschaft mit Murdock schließt!
Murdock ist wirklich daheim und wir alle sind glücklich!

Ganz liebe Grüße
Brigitte K.