×

Viola und/oder Vaya

1. Dezember 2011

Nach über einem Jahr auf der Pflegestelle durften auch Viola und Vaya im November 2011 endlich in ein eigenes Zuhause umziehen! Wir freuen uns!

Hallo Familie Bensberg,

wir hoffen Sie hatten besinnliche Feiertage. Auch Ihnen möchten wir einen kurzen “ Lagebericht “ über Vaya und Viola senden.
Die ersten 3 Wochen waren wir uns oft nicht mehr so sicher ob wir Katzen haben. Viola und Vaya haben sich nur versteckt und gefaucht, wenn jemand zu nahe kam. Mittlerweile suchen sie unsere Nähe, zeigen sich und setzen sich zu uns. Beide nehmen Leckerlis von der Hand. Vaya lässt sich manchmal streicheln. Viola ist noch etwas zurückhaltender. Seit ein paar Tagen spielt sie mit uns mit einem Federbüschel und Mäuschen. Es wird jeden Tag besser und wir alle haben große Freude an den Katzen. Auch die Kinder werden nicht müde sie zu zähmen.
Wir wünschen ein gutes neues Jahr 2012 und melden uns, wenn es Neuigkeiten gibt.

Liebe Grüße
Familie N.