×

Glückskind Sina

11. Februar 2022

Sina hat zusammen mit Lou ein neues Zuhause gefunden. Dort wartete schon unser ehemaliger Pflegling Amy auf die Beiden. Mittlerweile sind sie unzertrennlich 🙂

Schnäutzchen -Altersruhesitz gesucht

7. Februar 2022

Auch für unsere scheue Katzen-Omi hat sich eine weiche Couch gefunden. Wir freuen uns immer ganz besonders, wenn auch eine nicht mehr junge, nicht ganz verschmuste Katze „ihren“ Menschen findet. 🙂

Fritzi und Filiou

6. Februar 2022

Die beiden Mäuse haben jemanden gefunden der ihnen die Ruhe und Zeit gibt die sie brauchen um sich zu aklimatisieren. Wenn das erstmal passiert werden sich die drei sicher super verstehen!!

Tom und Kiki, eine Pflegestellenliebe

1. Februar 2022

Die beiden ganz speziellen Herrschaften haben genau das richtige Zuhause gefunden, darüber freuen wir uns sehr!

Kiwi und Olaf -gesucht und gefunden-

10. Januar 2022

Unser Dreamteam leistet jetzt einem netten Katermann Gesellschaft.
Und es klappt bilderbuchmäßig gut 🙂

Unsere Walbröler Gang

7. Januar 2022

Das diese Mäuse nicht lange auf tolle neue Zuhause warten würden haben wir uns schon fast gedacht 🙂 Lasst es euch gut gehen!

Sue und Lou

5. Januar 2022

Lou und Sue haben ihren Jackpot geknackt und sind kurz vor Torschluss 2021 in ihr neues, tolles Zuhause gezogen. Die beiden Mädels haben die ersten Wochen ihres Lebens bei ihrer Mama und Geschwistern an einer stark befahrenen Straße gelebt und hatten es unserer hartnäckigen und leidenschaftlichen Fängerin nicht einfach gemacht, sie zu sichern. So ganz ohne Menschenkontakt war es nicht einfach, das Eis zu brechen. Aber unsere Pflegestelle hat mit einer Engelsgeduld die beiden Katzendamen vom Vorteil des Menschenkontakts bezirzen können. Sie bekommen auch im neuen Zuhause alle Zeit, die sie brauchen um sich einzugewöhnen und sich entfalten zu können – wir wünschen ihnen mit einem weinenden, aber auch mit einem sehr glücklichen Auge alles Gute!!

Juri – roter Prinz mit Abenteuerlust

21. Dezember 2021

Der rote Kater hat ein schönes Zuhause gefunden!!

 

 

Mama Elsa

12. Dezember 2021

Unsere scheue Mama Elsa ist in ihr neues Zuhause umgezogen. Noch erkundet sie ihr Zuhause meist nur abends, aber die ersten Bestechungsversuche waren bereits erfolgreich. Sicher wird es noch viel Geduld brauchen und ob sie jemals eine Schmusekatze wird, weiß auch niemand. Aber wir freuen uns sehr, dass sie so, wie sie ist, ein Zuhause gefunden hat. Im Frühling wartet dann der Liegeplatz in der Sonne auf sie. Sie wird ihn genießen.

Die Mädels-WG: Hilde und Thea

12. Dezember 2021

222
Zwei der Süßen haben nun ein schönes Zuhause gefunden. Wobei es beim letzten Impftermin dann noch eine Überraschung gab. Aus dem Mädel „Hilde“ wurde flux der Bub „Tijer“. Manchmal lohnt halt doch das zweite Hinsehen 🙂
Die kleine Sina sucht noch ihr Glück.